Konferenz

Jahreskonferenz STI 2006 in Szczecin

Szczecin wurde letztes Jahr im spanischen La Coruña zum Veranstaltungsort der Konferenz STI 2006 gewählt. Die Konferenz wird eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, die Vorbereitungen der Stadt für das Finale der Regatta The Tall Ships’ Races 2007 zu präsentieren.

Die Organisation Sail Training International (STI) ist der Hauptveranstalter der Großsegler-Regatta. Jedes Jahr nach der Beendigung der Veranstaltung wird eine internationale Konferenz organisiert, die der Zusammenfassung der letzten Regatta und den anderen mit STI zusammenhängenden Ereignissen gewidmet ist.
 
Im vergangenen Jahr fand die Konferenz La Coruña statt. Beteiligt waren über 300 Personen – hauptsächlich Kapitäne und Reeder der größten Segelschiffe der Welt, Veranstalter der Regatta in den Jahren 2006-2009, sowie Vertreter der Städte und Gastgeberhäfen der einzelnen Etappen. Es wurde entschieden, dass die Konferenz in Szczecin vom 17.-19. November 2006 stattfinden wird.
 
Die Organisation der STI-Konferenz in Szczecin hat neben der Prestige-Wirkung auch eine praktische Bedeutung. Die Teilnehmer der Tall Ships’ Races 2007 werden die Möglichkeit haben, die Stadt und die wichtigsten Veranstaltungsorte zu besichtigen und sich mit dem Stand der Vorbereitungen auf ihren Empfang im nächsten Jahr in Szczecin bekannt zu machen. Die Konferenz wird auch eine weitere Gelegenheit bieten, die offizielle Einladung zur Teilnahme an der Regatta 2007 und zum Besuch der Stadt Szczecin auszusprechen.
 

 


Stadtverwaltung Szczecin, Plac Armii Krajowej 1, 70-456 Szczecin, phone/fax +48 91 42 45 992 | All Right Reserved | regaty@um.szczecin.pl